Das war im Jahr 1966 und schon damals war ich vielleicht ein kritischer Beobachter meiner Umwelt.

   meine Eltern!

Meiner Mutter, der Schauspielerin Sigrid Ockel und meinem Vater, dem Industriekaufmann Heinz Günther Ihlenfeldt verdanke ich unendlich viel und ich bin den beiden dankbar – denn sie hatten es wirklich nicht leicht mit mir.

Die Ihlenfeldts stammen aus dem Neubrandenburgerischen und sollen einem Raubrittergeschlecht entstammen.

Es gibt noch heute ein Dorf nahe Neubrandenburg namens Ihlenfeld.

Das war ein schöner Moment gemeinsam mit meinem 2. Sohn Max auf einem See nahe Augsburg.