Meine erste Ausbildung beendete ich 1987 als Industriekaufmann bei SIEMENS.

2006 schloss ich mein Studium an der Universität Augsburg im Fach Pädagogik mit den Nebenfächern Psychologie und Soziologie mit meiner Magisterarbeit über „Neues Wohnen im Alter“ ab.

von links nach rechts: Herr Heigl, Wohnungsamt / Herr Mordstein, Leiter des Wohnungsamts / Detlev Ihlenfeldt

2006 wurde die Initiative „Gemeinschaftlich Wohnen in Augsburg“ bürgerschaftlicher Partner der „Kontaktstelle Neuer Wohnungsbau“ im Stiftungs- und Wohnungsamt der Stadt Augsburg.

2008 erhielten Amt und Initiative gemeinsam den 2. Preis des Augsburger Zukunftspreises

Gemeinsames Ziel war die Förderung von Nachbarschafts- und Wohnprojekten.
Besonders am Herzen liegt mir noch immer das Projekt „mittendrin“.